Der soziale Marktplatz
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB`s) der modscho gemeinnützigen GmbH

§ 1 Allgemeines

1.1 Die Webseite www.shopping4help.com wird von der modscho gemeinnützigen GmbH ( nachfolgend gGmbH) betrieben. Sie arbeitet ohne Gewinnerzielungsabsicht und finanziert sich überwiegend über Spenden, die direkt an die modscho gGmbH gerichtet sind, und Provisions-Einnahmen von Affiliate Partnershops.

1.2. Die modscho gGmbH bietet einen sozialen Marktplatz an, auf dem von natürlichen und juristischen Personen und Personen-gesellschaften (nachfolgend: "Nutzer"), Waren und Leistungen aller Art (nachfolgend: "Produkte") angeboten (nachfolgend: "Verkäufer") und erworben (nachfolgend: "Käufer") und sonstige Inhalte veröffentlicht werden können, sofern deren Angebot, Erwerb oder Veröffentlichung nicht gegen gesetzliche Bestimmungen, diese AGB oder Grundsätze der modscho gGmbH verstößt. Die modscho gGmbH bietet selbst keine Produkte an und leitet die Kunden von dem Marktplatz mit Hilfe von sog. Affiliate Links an die Partnershops weiter. Die modscho gGmbH ist daher nicht Vertragspartner der ausschließlich zwischen den Nutzern und Verkäufern dieser Online/Partnershops geschlossenen Verträge.

1.3. Primär ist shopping4help eine Fundraising-Plattform. Ihr gemeinnütziger Zweck besteht darin, über die Plattform Spenden einzusammeln und an Hilfsorganisationen zur Förderung von Sozialprojekten weiterzuleiten und mit Hilfe der Spendenmittel soziale Einrichtungen zu fördern. Förderschwerpunkte liegen in der Unterstützung von bedürftigen und kranken Menschen, insbesondere Kinder, die in Armut leben, sowie Wohnungs-bzw. Obdachlose. Die Spendenerlöse werden ohne Abzug von Kosten gemeinnützigen Zwecken zugeführt.

1.4 Für die Produktangebote und ihre Produktbeschreibungen sind die Verkäufer selbst verantwortlich.

1.5 Die modscho gGmbH hat keinen Einfluss auf die Qualität, Sicherheit oder Rechtmäßigkeit der von den Händlern angebotenen Produkte, da sie die Produkte nicht untersucht. Sie werden in der Regel über CSV Dateien auf den Server unseres Portals überspielt und nicht überprüft. Die Angebote auf der Plattform erfolgen wie besehen und wie im Rahmen des einzelnen Angebotes beschrieben.

1.6 Die Nutzung des Marktplatzes ist kostenlos. Die Plattform shooping4help können Nutzer nur selbstständig nutzen, wenn Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ansonsten müssen Sie vorher Käufe und Verkäufe mit Ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten abstimmen.

Die vorliegenden AGB gelten für die Nutzung der Seite www.shopping4help.com
 und für seine Angebote als sozialer Marktplatz.

§ 2 Vertragsschluß mit gewerblichen Händlern im Sinne von § 14 BGB.

4.1 Ein Verkäufer ist in der Regel dann gewerblich tätig wird, wenn er planmäßig und dauerhaft Waren und/oder Leistungen gegen Entgelt anbietet und ein Gewerbe angemeldet hat.

4.2 Die modscho gGmbH vermittelt auf dem Marktplatz lediglich den unmittelbaren Abschluss von Verträgen zwischen gewerblichen Verkäufer und Käufer. Er wird für vermittelte Verträge aber nicht selbst Vertragspartei.

§ 3 Shoppen und Spenden

Über shopping4help können Käufer shoppen und gleichzeitig etwas Gutes tun. Mit jedem Kauf, der über shooping 4 help initiiert wird, geht 1 €, der Coin of Help, an soziale Einrichtungen, wie zum Beispiel an Mutter-Kind Heime in Deutschland. Darüber hinaus können die Käufer nach jedem Kauf einen Betrag Ihrer Wahl spenden.

§ 4 Bewertungen

4.1 Nutzer können sich nach der Durchführung einer Transaktion gegenseitig und öffentlich zugänglich bewerten. Käufer können einzelne Aspekte der Leistung oder eines Produktes des Verkäufers über die detaillierten Verkäufer-Bewertungen in Schrift und Bild (Video) bewerten. Auch Produkttests sind möglich. Die Bewertungen und Tests von Käufern werden von der modscho gGmbH nicht überprüft und können unzutreffend oder irreführend sein. 

4.2 Nutzer sind verpflichtet, in den abgegebenen Bewertungen ausschließlich wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Die von Nutzern abgegebenen Bewertungen müssen sachlich gehalten sein und dürfen keine Schmäh Kritik enthalten. 

4.3 Jede zweckwidrige Nutzung des Bewertungssystems ist verboten. Insbesondere ist es untersagt:
- Bewertungen über sich selbst abzugeben oder durch Dritte abgeben zu lassen.
- in Bewertungen Umstände einfließen zu lassen, die nicht mit der Abwicklung der betreffenden Transaktion in Zusammenhang stehen.
- Bewertungen zu einem anderen Zweck zu verwenden als zum Handel mittels der Modscho Plattform.
- andere Nutzer durch Drohung mit der Abgabe oder Nichtabgabe einer Bewertung zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung zu nötigen.

§ 5 Leistungsangebot

Die modscho gGmbH bemüht sich, sein Angebot und die Website ständig weiterzuentwickeln, zu warten und zur Verfügung zu stellen.

5.1 Es wird fortlaufend entwickelt und unterschiedlichen Faktoren, wie Ihren Anforderungen, Anforderungen des Marktes sowie technischer und wirtschaftlicher Situation nach sachgerechter Abwägung angepasst. Daher umfasst das Angebot die Website in der aktuellen Entwicklungsstufe.

5.2 Sie haben aber keinen Anspruch darauf, dass das Angebot in seinem Inhalt und Umfang unverändert bleibt oder bestimmte Funktionen aufweist. Ebenfalls besteht kein Anspruch, dass das Angebot immer erreichbar und verfügbar ist sowie fehlerfrei funktioniert.

5.3 Die modscho gGmbH behält sich vor, die von Ihnen angebotenen Artikel und Leistungen durch unterschiedliche Maßnahmen zu bewerben (zum Beispiel auf Webseiten Dritter, in sozialen Netzwerken oder per Newsletter). Sie sind damit einverstanden, dass sowohl Ihre Produktbeschreibung, als auch erstellte Produktbilder von der modscho gGmbH zu Werbezwecken verwendet werden können (vgl. Abschnitt "Nutzungsrechte").

§ 6 Kosten für den Verkäufer und Affiliate Kooperationen

6.1 shopping4help ist eine von der gemeinnützigen modscho GmbH ohne Gewinnerzielungsabsicht betriebene Handels-und Spendenplattform und ein Non Profit Projekt. Sie leitet etwaige Überschüsse/Gewinne an Hilfsorganisationen weiter oder werden für eigene Sozialprojekte verwendet.

6.2 Alle Leistungen des sozialen Marktplatzes werden den Verkäufern grundsätzlich kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die finanzielle Unterstützung des Projektes findet auf freiwilliger Basis statt.

6.3 Spenden, die wir von unseren Partnern (Verkäufern) erhalten, erfolgen ohne Gegenleistung und stehen nicht in einem wirtschaftlichen Zusammenhang mit unseren Leistungen. Selbst wenn sie unser Projekt und unsere sozialen Hilfsprojekte finanziell nicht unterstützen, hätte das keine unmittelbaren Folgen für unsere Kooperation und würde nicht zu einem Ausschluss von der Plattform führen.

6.4 Es können aber auch zwischen dem Betreiber und dem Verkäufer eine Affiliate Kooperation geschlossen werden, die über eine vereinbarte Provision abgegolten wird. Bietet der Verkäufer kein Affiliate Programm an und möchte unser Portal als zusätzlichen Vertriebskanal nutzen, kann uns der Verkäufer, abhängig von den von uns vermittelten Kaufabschlüssen, einen Preis anbieten, den er am Ende des Monats für die angebotenen Dienst-und Serviceleistungen zu zahlen bereit ist (Bezahle was Du willst/Pay what you want). Dem Vertragspartner wird dann eine entsprechende Rechnung in Höhe dieses Preisvorschlages (inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer) gestellt.

6.5 Darüber hinaus hat der Verkäufer die Möglichkeit, das Projekt mit Spenden zu unterstützen.

§ 7 Spenden und Spendenquittung

Die gemeinnützige modscho GmbH ist überwiegend auf die Spendenbereitschaft und Unterstützung ihrer Nutzer angewiesen.

Die Nutzer, die uns mit Spenden unterstützen, erhalten ab einer Spende in Höhe von 200 € automatisch eine Spendenquittung. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne auch bei kleineren Beträgen eine Spendenbescheinigungen aus.

§ 8 Abgrenzung von Spenden zu (Social) Sponsoring durch Verkäufer und Dritte

8.1 Da Spenden freiwillig und ohne Erwartung auf eine wirtschaftliche Gegenleistung erfolgen, können die Spender und Förderer auf ihren Wunsch namentlich auf unserer Website (unter: Unsere Unterstützer) genannt werden, allerdings nicht mit ihrem Unternehmenslogo oder einer Unternehmenswerbung.

8.2 Gewerbliche Händler oder Dritte können unser Projekt auch in Form von Sponsoring Zahlungen unterstützen. Als Gegenleistung erhalten die Sponsoren auf der Website die Möglichkeit ihren Firmennamen mit Firmenlogo zu platzieren (unter: Sponsoring). Das Sponsoring kann in einer gesonderten Vereinbarung festgelegt werden.

§ 9 Pflichten der Verkäufer

9.1. Sie sind für ihre erstellten Angebote selbst verantwortlich. Dies betrifft alle rechtlichen Belange, die für einen Vertragsschluss über das Internet erforderlich sind. Insbesondere (nicht abschließend) weisen wir Sie hier auf Informationspflichten, mögliches Widerrufsrecht, Verkaufsbedingungen, wahrheitsgemäße Artikel- oder Leistungsbeschreibung sowie Liefer- und Zahlungsbedingungen hin. Soweit die modscho gGmbH Hilfestellung bei der Zusammenstellung dieser Texte leistet, wird dies unter Ausschluss jeglicher Haftung getan.

9.2 Für fehlende oder falsche Angaben in Verkaufs- und Leistungsangeboten sind ausschließlich Sie als Verkäufer ver-antwortlich.

9.3 Ebenso liegt die Vertragserfüllung (Zahlungsabwicklung des Kaufpreises bzw. Vergütung, Versand der Ware bzw. Erbringung der Leistung, Retouren etc.) ausschließlich in Ihrer Verantwortung.

9.4 Beschreiben Sie Ihre Angebote vollständig und wahrheitsgemäß und ordnen Sie sie in die zutreffende Angebotskategorie ein. Sie dürfen auf dem Marktplatz nichts anbieten oder verkaufen, das gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstößt. Wir behalten uns vor, Angebote von der Webseite zu entfernen, ohne das es dafür einer besonderen Begründung bedarf.

9.5. Als gewerblicher Verkäufer dürfen Sie keine Artikel oder Dienstleistungen als Privatperson anbieten.

Als Verkäufer sind Sie dafür verantwortlich, die rechtliche Einordnung zu treffen, ob Sie als Privatperson oder Unternehmer auftreten oder auftreten müssen. Die modscho gGmbH kann Ihnen hierzu keine Hilfestellung geben und übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung.

9.6 Soweit Sie als Verkäufer eigene Inhalte (z.B. Produktfotos, Produktbeschreibung) auf der Website einbringen, dürfen Sie mit diesen nicht gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Insbesondere sichern Sie zu, dass Sie das Recht haben, die in den Verkaufs- und Leistungsangeboten enthaltenen Inhalte zu verwenden (vgl. Abschnitt "Nutzungs-rechte"). Ausschließlich sind Sie dafür verantwortlich die entsprechenden Rechte (Urheber- bzw. Nutzungsrechte, Markenrechte, etc.) zu überprüfen. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass eine Such-maschinen-optimierte Darstellung Ihres Webshops nur möglich ist, wenn Sie die Produktbeschreibungen von Herstellern nicht kopieren, sondern sie selbst verfassen.

§ 10 Haftungsfreistellung

Die modscho gGmbH stellt den Händler von allen Ansprüchen Dritter frei, welche aus dem Betrieb des Marktplatzes sowie dessen Bewerbung folgen, sofern sie nicht auf vertragswidrige Handlungen des Händlers zurückzuführen sind oder dieser die Ansprüche sonst zu vertreten hat.

Der Händler stellt die modscho gGmbH von allen Ansprüchen Dritter frei, welche aus seiner Teilnahme an dem Marktplatz und dem Anbieten sowie dem Verkauf seiner Produkte folgen, sofern sie nicht auf vertragswidrige Handlungen des Marktplatzbetreibers zurückzuführen sind oder dieser die Ansprüche sonst zu vertreten hat.

§ 11 Beendigung des Vertrages

11.1 Die modscho gGmbH kann Sie als Betreiber des Marktplatzes bei Verstößen gegen die AGB`s, Gesetze und/oder anderer auf der Webseite veröffentlichten Regeln ohne Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung der Website ausschließen.

11.2 Sie als Vertragspartner gestatten uns hiermit, Verkaufsaktionen und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.

11.3 Als Verkäufer können Sie die Kooperation mit der modscho gGmbH jederzeit beenden, indem Sie uns das schriftlich mitteilen. Ihr Nutzerkonto wird dann umgehend geschlossen.

11.4 Die modscho gGmbH behält sich ferner vor, das Angebot oder seine Teile nicht weiter zu Verfügung zu stellen. Bevor das Angebot eingestellt wird oder Funktionen geändert werden, die zum Verlust von Mitgliederdaten führen können, weisen wir hierauf hin (im Regelfall per E-Mail) und werden Ihnen innerhalb einer angemessenen Frist (im Regelfall 2 Wochen) die Gelegenheit geben, die eigenen Daten zu sichern.

§ 12 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Zustimmung zu diesen AGB und zum damit abgeschlossenen Nutzungsvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

modscho gemeinnützige GmbH, Obere Dorfstrasse 7, 83539 Pfaffing/Wasserburg am Inn oder per E-Mail an:

info@modscho.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, musst Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Hinweis:

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 13 Haftung nach dem Recht der Telemedien, Haftungsbeschränkung

Sie nehmen zur Kenntnis, dass die modscho gGmbH keine Verantwortung für die Inhalte übernimmt, die wir nicht selbst auf der Website erstellt haben oder die wir nicht zur Kenntnis genommen haben.

Die modscho gGmbH haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.

Die Haftungsbegrenzung dieser Bedingungen gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen der modscho gGmbH.

Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

§ 14 Nutzungsrechte

Mit dem Erstellen von Inhalten auf der Website erteilen Sie als Vertragspartner der modscho gGmbH ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, die erstellten Inhalte im Rahmen der Website zu nutzen. Dieses Nutzungsrecht beinhaltet insbesondere das Recht, die Inhalte auf der Website oder gegebenenfalls über andere Medien weltweit öffentlich zugänglich zu machen, sie zu vervielfältigen, zu verbreiten und auf Dritte zu übertragen (Zum Beispiel über Facebook, Pressebilder, Blogs).

Auch wenn Sie uns diese Rechte einräumen, machen wir uns Ihre Inhalte nicht im Sinne von Haftungsnormen zu Eigen. Die Einräumung der Rechte hilft uns lediglich bei der leichteren Verwaltung und der leichteren Nutzung der Inhalte beim Betrieb der Website.

§ 15 Änderung der AGB`s

Die modscho gGmbH ist berechtigt, die AGB`s und die Datenschutzbestimmungen zu ändern.

15.1 Die Anpassung erfolgt nur beim Vorliegen von wichtigen und sachlichen Gründen und soweit es das vertragliche Gleichgewicht der Nutzer zu der modscho gGmbH nicht stören wird. Solche Gründe können zum Beispiel rechtliche sowie technische Veränderungen, Erfahrungen mit Nutzerverhalten oder unbeabsichtigte Lücken in den Klauseln sein. Die Änderungen werden Ihnen per E-Mail und/oder beim nächsten Besuch der Website mitgeteilt.

15.2 Sie dürfen den Änderungen widersprechen. Im Falle des Widerspruchs behält sich die modscho gGmbH das Recht vor, das zwischen uns und Ihnen bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung zu beenden.

15.3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn Sie den Änderungen nicht innerhalb von 14 Tagen widersprechen.

§ 16 Datenschutz

16.1 Die modscho gGmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Ihre bei der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von uns nur verwendet, um den Nutzungsvertrag zu erfüllen und abzuwickeln. Diese Daten behandeln wir vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter, die nicht am Vertrags- bzw. Zahlungsvorgang beteiligt sind. Sie als Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personen-bezogenen Daten, die modscho über Sie gespeichert hat. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

16.2 Um die auf der Website geschlossenen Verträge abzuwickeln, geben wir die jeweiligen Daten (Name, Rechnungs- und Lieferanschrift) an die jeweils andere Vertragspartei weiter. Diese Daten dienen nur der Abwicklung der zwischen Käufer und Verkäufer geschlossenen Verträge und werden an diese alleine zu dem Zweck der Vertragserfüllung weiter gegeben.

16.3. Sämtliche schutzwürdigen Belange der Nutzer werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Um einen unkomplizierten und schnellen Ablauf der Zahlungsvorgänge zu gewähren, stimmen Sie als Verkäufer der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Weitergabe und Nutzung der bei der Kaufabwicklung anfallenden notwendigen personenbezogenen Daten durch die modscho gGmbH zu.

16.4 Wenn Sie ausführlicher wissen möchten, wie wir mit den Daten umgehen, oder wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, verweisen wir Sie auf die Datenschutzbestimmungen, die Bestandteil dieser Bedingungen sind.

§ 17 Schlussbestimmungen

Auf Verträge zwischen der modscho gGmbH und Ihnen als Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

Sofern es sich bei Ihnen als Verkäufer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen Ihnen und der modscho gGmbH das Landgericht München.

Erfüllungsort ist der Sitz von der modscho gGmbH, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart wurde oder sich aus zwingenden Verbraucherschutzvorschriften ergibt.

Die Vertragssprache ist deutsch, soweit sich nichts anderes aus zwingenden Verbraucherschutzvorschriften ergibt.




nach oben
°°° SPENDENKONTO Bank: Fidor • Empfänger: modscho gemeinnützige GmbH • IBAN DE07 7002 2200 0020 1604 03 • BIC FDDODEMMXXX
Join us!
Trage dich mit deiner E-Mail Adresse ein und du erhältst vor allen anderen exklusive Rabatte und Informationen zu Sales- und Gutschein Aktionen unserer Pertnershops.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Der Artikel wurde deiner Merkliste hinzugefügt.
Zur Liste gehen
Von Liste entfernen